Der Verschollene

der Onkel (Kapitel)

Autor: Alvany Rocha Das zweite Kapitel des Romans Der Verschollene von Franz Kafka heißt Der Onkel. Die Hauptfiguren sind Karl Roßmann und sein Onkel. Dieser heißt Jakob und wohnt seit vielen Jahren in Amerika. Er ist erfolgreich und anspruchsvoll. Er ist an den New Yorker Hafen gekommen, um Karl nach seiner langen Reise von Deutschland… read more »

der Marsch nach Ramses (Kapitel)

Der Marsch nach Ramses ist ein sehr interessantes Kapitel in Franz Kafkas Der Verschollene. Es ist ein Kapitel von Veränderungen und Bewegung, als Karl ein neues Amerika entdeckt. Verbannt von seinem reichen Onkel muss Karl jetzt seinen eigenen Weg in die grosse neue Welt machen. Vieles erinnert ihn an sein altes Leben in Europa, als… read more »

der Heizer (Figur)

Im folgenden Aufsatz untersuche ich die Figur des Heizers, den man in dem ersten Kapitel des Romans „Der Verschollene“ von Franz Kafka findet. Der Zweck dieses Aufsatzes ist, ein charakteristisches Profil des Heizers zu erstellen. Ich fange mit einer kurzen Zusammenfassung des Kapitels an. Dann beschreibe ich Angeben über den Heizer und seine Körpermerkmale, wie… read more »

der Heizer (Kapitel)

Der Roman Der Verschollene, wie ihn Kafka selbst nannte, oder Amerika, unter welchem Titel ihn Max Brod erst nach dem Tod Kafkas veröffentlichte, hat Kafka unvollendet gelassen. Das erste Kapitel “Der Heizer” publizierte Kafka jedoch selbst, weil, wie er in einem Brief an__Felice Bauer__, seine zukünftige Verlobte schrieb, “als Ganzes nur das erste Kapitel aus… read more »

Hotel Occidental

Ein großer Teil von Kafkas „Amerika“ erfolgt in einem Hotel, in dem Karl noch einmal sein Glück sucht. Wir hören zuerst von dem Hotel, wann Karl dort geht, um Essen für Delamarche und Robinson abzuholen. Wir erfahren später, dass dieses Hotel „Hotel occidental“ heißt, und dass es sich in der Nähe einer großen Stadt liegt,… read more »

Sidebar



css.php
Need help with the Commons? Visit our
help page
Send us a message
Skip to toolbar